Sie verwenden möglicherweise einen veralteten Browser. Für optimale Funktion empfehlen wir einen aktuellen Browser (Hilfe: Welche Browser werden unterstützt?).

Ulan & Bator (2020)

Zu wahr, um verrückt zu sein: Aus den bunten Strickmützen des Duos perlen irrwitzige neue Ideen und Klassiker wie Rudolf Nurejew und das Stuhlkonzert.

Preis:Pay-per-View (€ 10 – € 20)
Dauer:122 Minuten
Beschreibung

Sebastian Rüger und Frank Smilgies sind als Theater-Duo Deutschlands beste Absurdisten. Ihr Markenzeichen sind die beiden Pudelmützen und die anarchische Grundhaltung. Mit dieser zelebriert „Ulan & Bator“ schon seit 2001 in einer feinen Mischung aus Improvisation und Inszenierung einen sehr eigenen Stil. Der verweigert sich allen Schubladen und beinhaltet doch (fast) alle Genres: Theater, Musik, Comedy, Pantomime, Slapstick, Dada, Tanz und Wortwitz.

Das vielfach preisgekrönte Duo braucht nicht mehr als eine leere Bühne, seine Musikalität, sein Theaterhandwerk und seine legendäre Spielfreude. Was andere nicht einmal in Worte fassen können, spielen diese beiden ziemlich anders gestrickten Kabarettisten in wahnwitzigen Szenen.

„Wahnsinn der Sonderklasse – das ist utopische Komik.“ – Münchner Abendzeitung