Movimento – Die Dokumentation

Ein kleiner Einblick in "die Movimento-Familie"

Preis:Kostenlos
Künstler*in:Movimento
Beschreibung

„Bei uns kann jeder der beste Artist werden, der er sein möchte.“ Movimento ist eine einzigartige Artistikgruppe mit 200 Mitgliedern, die mit imposanten Gruppenchoreografien sowie faszinierenden Einzeldarbietungen tausende Zuschauer beeindruckt. Neben Tanz, Akrobatik, Jonglage und Einrad werden auch weitere artistische Disziplinen, wie Trapez, Luftring, Vertikaltuch, Cyr-Ring und Chinese Pole trainiert. Movimento blickt mittlerweile überglücklich auf eine beinah 10-jährige Geschichte zurück. Angefangen hat Movimento als breit gefächertes Wahlkursangebot im Bereich Bewegungskünste. Schnell hat Movimento den Ruf als klassisches Schultheater hinter sich gelassen. Es entstand eine einzigartige Artistikgruppe mit 160 Mitgliedern, die mit imposanten Gruppenchoreografien, sowie faszinierenden Einzeldarbietungen tausende Zuschauer beeindruckt. Neben Tanz, Akrobatik, Jonglage und Einrad, werden auch weitere artistische Disziplinen, wie Trapez, Luftring, Vertikaltuch, Cyr-Ring und Chinese Pole trainiert. Besonders ist außerdem die Zusammenarbeit mit einer Klasse geistig behinderter Kinder und Jugendlicher. Bei unzähligen Auftrittsmöglichkeiten, angefangen beim Ebersberger Abendbummel, über eigene abendfüllende Shows bis hin zur Stadiongala des Internationalen deutschen Turnfests oder beeindruckenden Darbietungen auf der Weltgymnaestrada können alle Kinder und Jugendlichen bis hin zu jungen Erwachsenen das zeigen, was sie gemeinsam wochenlang trainiert haben. Verbinden und antreiben tut sie alle die Leidenschaft zur Artistik. Seit September 2017 ist Movimento nun als eigene Abteilung des örtlichen Sportverein TSV Grafing gekoppelt.